2017 - de la Bohémienne noire

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2017

Aktuelles

Dezember 2017
Am 10. Dezember hatte Furina ihren ersten Auftritt in der Jüngstenklasse und wurde mit einem VV 2 von Fr. Ank-Jurkczik (D) gerichtet.
Furry zeigte sich total entspannt in der Halle und die anderen Hunden waren einfach nur spannend!

Fereshteh & Fandango wurden Anfang Dezember in Karlsruhe von Fr. Mosimann (CH) in der Jüngstenklasse gerichtet und bekamen Beide einen schönen Richterbericht und wurden auch Beide mit VV 1 bewertet!
Herzlichen Glückwunsch an Eliane & Alexander!

November 2017

Das Jahr neigt sich dem Ende und ich habe mich sehr gefreut, dass wir noch spontan ein Welpentreffen auf die Beine gestellt haben!
Vielen Dank an Uschi Loth,dass sie uns Gelände & Silke als Trainerin für eine Junghundstunde zur Verfügung gestellt hat!
Von 11 Welpen waren 8 mit an Bord und es war einfach nur schön, vielen Dank an Euch ALLE!









Oktober 2017

Anfang Oktober waren wir mit lieben Freunden in Italien auf der Clubshow & Selektion des italienischen Briard Clubs!

Babyklasse Hündinnen noire / Richterin Fr. Zillli (I)
VV 1 Fereshteh de la Bohémienne noire
VV 2 Furina de la Bohémienne noire

Championklasse Rüden fauve /Richterin Fr. Alia (E)
V 4 CH. Lares z Kuzni Championow

Herzlichen Glückwunsch auch an Ursl mit Apawi & Taina + Thomas mit Sushi & Cookaii und Ursula Edlinger mit Dajana Yuma ,einer Tochter von Lares!

Anschliessend ging es mit 2 Wohnwagen & 3 Wohnmobilen und 19 Hunden auf einen Campingplatz am Gardasee,wo wir noch schön entspannen & relaxen konnten!

September 2017

Auf zur Doppel-CAC Show nach Mühlberg/Thüringen mit Sack & Pack!

Fereshteh de la Bohémienne noire lief an beiden Tagen in der Babyklasse ein VV 1 und hatte ziemlichen Spaß mit mir im Ring!
Lares erlief sich am ersten Tag in der Championklasse ein V2 und am zweiten Tag legte er ein volles Programm hin:
V1,bester Rüde, BOB & Apawi bekam den Veteranensieger & das BOS
Es war so schön zusammen mit Ursl im Ring zu laufen,einfach ein tolles Gefühl!
Ursl's Bariska ( eine Tochter von Apawi & Lares) bekam ein V3 in der offenen Klasse und erreichte beim Arbeitsteil 99,5 /100 Punkten!






 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü